Bikerhotel zur Schanze

23.10. - 24.10.2021

Zur Schanze ( Holtgast ) 2021

Seit einigen Jahren fahren BFD, das sind Brexi, Franky, Denis eigentlich immer das 2 Wochenende im Oktober nach Holtgast zum Biker Treff. Diese Jahr aber erst am 23.10. Das ist noch mal eine kleine Abschlußtour von Samstag auf Sonntag. Wie immer Schnitzel futtern und ein paar Bierchen zischen. Außerdem lassen wir das GS Jahr noch mal revue passieren. Leider ist die Anfahrt für viele IG Nordler zu weit was wir natürlich verstehen. Nun war es wieder so weit. Denis wollte mich um 13.00 Uhr abholen. Bis dahin schüttete es nicht schlecht. Dachte ich sollte gleich den Regenkombi überstulpen. War aber keiner da, den hatte ich Franky ausgeliehen. Also ohne fahren, alles klar. Kaum waren wir unterwegs auf der Autobahn nur noch Sonne what else. Kurz vor dem Wesertunnel folgendes Erlebnis. Da hält man sich ausnahmsweise an die Geschwindigkeit, fährt mir doch so ein Penner bis auf einen knappe Meter hinten drauf. Denis fuhr versetzt neben mir, konnte das genau sehen. Den haben wir natürlich nicht vorbeiziehen lassen. Ein paar Kilometer das gleiche mit Denis . Tja , immer diese Autofahrer. Er wird von uns hören. So, nun pünktlich in Holtgast angekommen um 15.00 Uhr. Hier war heute richtig was los, eine Menge Moppeten waren unterwegs. Kaum abgestiegen, ist da ein Mädel am Winken. Iss ja nen Ding, Maria und Tom aus Hameln waren angereist. Wahnsinns Überraschung!

Einen Augenblick später kam noch eine Suzuki GS 1000S, genau das ist Olli aus Plön. Wahnsinn, immerhin 260 km Anfahrt von Plön nach Holtgast. Als letzter kam unser Unterplatzwart Franky. Dieses mal waren wir zu 6, Rekord! Nachdem wir alle abgerödelt und die Zimmer bezogen hatten, konnten wir draußen noch das Treiben beobachten und die ersten Bierchen zischen. Büsschn später wollten wir nun Schnitzel essen. Ging aber nicht da die Herberge sowieso am 30.10 in Winterurlaub geht bis zum Frühjahr. Da wir Hunger hatten mussten wir uns mit Burger und Currywurst-Pommes zufriedengeben. Selbst Dennis musste das akzeptieren. Franky hatte für uns einen Feuerkorb samt Holz bestellt, natürlich gratis. Danke Franky, dafür gibt es aber keine Beförderung. Der Abend verging doch ziemlich schnell bei guter Unterhaltung. Irgendwann waren die mitgebrachten Flaschen alle und ab in die Heia. Am nächsten Morgen gab es lecker Früstück mit Rührei, alles super. Danach aufrödeln und bei besten Wetter Richtung Bremerhaven, samt Olli. Olli ist dann von Bremerhaven weiter nach Plön gefahren.

Bis 2022 in Holtgast.

 

Text copyright by Brexi

unser neues Patch seit 01.02.2019
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olli Schwab