20.Suzuki-GS-Treffen

vom 21.-23.06.2013 hatten Roland Kletti und die IG-Baden zum 20.GS-Treffen nach Hambrücken eingeladen. Bereits zum 5x haben Roland und seine Helfer damit ein Treffen durchgeführt,  davor kann man nur den Hut ziehen.

Nach - wie immer für die IG-Nord - ziemlich langer Anfahrt konnten dann auf dem Platz in Hambrücken die ersten Freunde begrüsst werden. Immer wieder schön.

Die Eigentümlichkeit des Platzes in Hambrücken führt dazu, dass sich natürlich die einzelnen IG's mit ihren Zeltplätzen zusammenrotten, aber es dauert wie immer nicht lange, bis sich die Mitglieder der IG-Bayern/Opf., IG-Rhein-Ruhr, IG-Baden und der IG Hessen durchmischen und bei einem schönen "Tannenzäpfle" das Wiedersehen feiern, Motorräder glotzen oder Benzin labern. Wie immer wurde es ein feucht-fröhlicher Abend, einzig ein wenig Mucke fehlte.

Am Samstag, nach einem wirklich leckeren und reichhaltigen Frühstück und einigen Biker-Spielen ging es auf die ca. 80 km lange Ausfahrt.

Am Samstag abend wie immer Pokalverleihung, eine gute Idee war die Anerkennung aller IG's, die bisher ein Treffen ausgerichtet hatten........ den nur so kann es weiter gehen.

Neu auch die Pokale für den am längsten abgelaufenen TÜV-Stempel oder die abgefahrensten Reifen. Insgesamt ein schönes Treffen der etwas "ruhigeren" Art, dass hatte aber den Vorteil, dass man wirklich "tiefgreifende" Gespräche führen und die nächsten Umbauten planen konnte.

Die IG-Nord war anzahlmäßig wie immer recht gut vertreten. An dieser Stelle allen Helfern noch einmal einen grossen Dank für die Organisation und lecker Essen und Bier.

Nach wiederrum super Frühstück am Sonntag machen wir uns dann auf den Heimweg - komisch nur, dass der genauso lang wie die Anfahrt war ;)

......... und jetzt war auch klar, die IG-Hessen richtet im nächten Jahr ihr erstes Treffen am Edersee aus....... wir freuen uns schon !!

OFFIZIELLES PATCH DER IG-NORD
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olli Schwab