Franky - Facility manager

Also , nun aber , Katzen oder Kater lieben Reifen/Folien Motorräder "!!!"
Wir wohnten in Sandkrug, man sagt auch Speckgürtel von Oldenburg in
Oldenburg.
Gut behütet bei einem Beamtenehepaar ohne Kinder im Obergeschoß unter
dem Dach. Im alten Teil von Sandkrug, wo wir auch die Eichhörnchen
innerhalb der Bäume springen sehen konnten. Natur pur. Sandkrug hatte
auch jährlich das Sandy Fest organisiert. Vielleicht hatte das was mit den
Eichhörnchen zu tun, wer weiß.
Aber eines Tages kam es sehr schlimm.
Nach vielen neuen Investitionen an meiner GS 1000 im Jahreswechsel
2000----2001 war diese Maschiene wirklich optisch aufgewertet worden .
Unter anderem auch schöne neue polierte Original Felgen , neu lackiert ,
Gabel poliert usw.
Meine Lebenspartnerin ist eine XJ600 Diversion YAMAHA gefahren.
Beide Maschinen standen unter dem Carport beengt unserer Vermieter ,
außerdem mit einer Folie abgedeckt zum Schutz vor Staub und Vogelkacke.
Eines Morgens , ich wollte zur Arbeit fahren , war ein bissiger
Katzengeruch in der Luft.
Und da war es geschehen "Schock-Wahnsinn-Empörung-Trauer-Frust-Wut" was
war geschehen? Katzen-Pisse-Alarm !!!!!
Beide Motorräder wurden vollgemicht
(Folie-Alufelgen-Bereifung-Pflasterung-Schwinge) Alles einfach alles
wurde von den Duftmarken der süßen
schmautzenden Katzentierchen verunreinigt. Welch Reinigungzeremonie hat
bei mir begonnen. !!!
Seit dem mag ich keine Katzen , und einige haben mit einer Abneigung
Ihnen gegenüber es zu spüren bekommen.
P.S. Kennt Ihr die Jägerkatzenfallen ?? (die sind gut) um eine Katze auf
die Reise zu schicken , möglichst weit weg von der Heimat zu bringen.

nächste Geschichte folgt.

Franky
 

OFFIZIELLES PATCH DER IG-NORD
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olli Schwab